Datenintegration und -integrität

Stammdatenverwaltung – Master Data Management (MDM) mit Warpgeschwindigkeit

Omni-Gen™ reduziert die Länge typischer MDM-Projektzeiten erheblich: von 12–18 Monaten auf 3 Monate oder weniger.

Schnelle, modellbasierte MDM

Omni-Gen ermöglicht eine effiziente Datenintegration und -verwaltung, indem das Wissen von Geschäftsleuten in Bereichen wie Kunden, Standorte und Lieferanten genutzt wird. Ein agiler Prozess verfeinert kontinuierlich die von ihnen benötigten Stammsatzdefinitionen, während Nutzer Quellenzuordnungen und Regeln für Datenqualität, Match/Merge und Datenkorrektur anwenden. Dieser Prozess verbessert die Kooperation zwischen Geschäftsleuten und Entwicklern und beseitigt typische Spreadsheet-basierte Interaktionen während der Gestaltung von Modellen und Bereinigungsregeln.

  • Eine nahtlose, vereinfachte Lösung für Agilität und Flexibilität
  • Reduziert drastisch Implementierungszeit, Kosten und Risiko
  • Stellt integrierte Datenaufbereitung und Data Governance zur Verfügung
  • Eine integrationsfähige Plattform für die Verarbeitung von Massen- und Streaming-Datenquellen
  • Nutzt die Expertise von Tausenden von Bereitstellungen von MDM, Datenverwaltung, Datenbewegung, Integration und Business Intelligence

Wichtige Funktionen

Erstellen Sie Datenmodelle für Kunden, Lieferanten, Produkte, Anlagen, Patienten und viele mehr.

Unterstützt direkt die Integration und Persistenz von Transaktionsdaten mit einem integrierten Framework, um Transaktionsdaten im Verhältnis zu den beherrschten Subjekten zu verarbeiten, denen sie inhärent zugeordnet sind.

Stellt ein integriertes historisches Framework zur Verfügung, das sowohl Master- als auch Transaktionsthemen rechtzeitig erfasst, und bietet umfangreiche Einblicke, Rückverfolgbarkeit und Audit-Funktionen für Governance, Business Intelligence und Anwendungsverbrauch.

Unterstützung von integrierten Diensten, die den nachgelagerten Verbrauch von Master- und Transaktionsthemen erleichtern, sowie Services zur Integration von Unternehmensanwendungen.

Verhindert, dass Data Governance eine Post-Mastering-Implementierungsinitiative ist. Wir bieten eine sofort einsetzbare Instrumentation von Korrekturmaßnahmen, einschließlich Bereinigungsüberschreibungen und Identitätsübereinstimmungen. Das Governance-Modul ist multidomän und unterstützt die Domänensicherheit, rollenbasierte Autorisierung, das Single Sign-On (SAML) und die LDAP-Authentifizierung.

Omni-Gen bietet vorgefertigte Workflow-Vorlagen und darüber hinaus einen anpassbaren Workflow über das Omni Designer-Tool.

Nutzt eine modellbasierte Herangehensweise an MDM, die zum Einstieg Artefakte für eine schnelle und einfache Integration bereitstellt. Eingesetzte Modelle unterstützen die Integration für Massen- und Streaming-Eingaben.

Omni-Gen ermöglicht die Erstellung von Code-Sets zur Standardisierung und Anreicherung von Daten.

Eine grafische Benutzeroberfläche für die Überprüfung von Stammdatensätzen, einschließlich der Vor- und Nachbereinigungsdarstellungen der Quelldatensätze, aus denen sie bestehen.

  • Regex-Pattern-Parsing, standardisierte Formate und Abkürzungen mit sprachspezifischen Ersetzungen, SoundEx und internen Java-basierten Funktionen
  • Domain-orientierte Algorithmen für Adressen, Parteien, Fahrzeuge, Namen, Identifikationsnummern, Kreditkartennummern und Bankkontonummern
  • CASS-Adressvalidierung
  • Anreicherung mit ICD9, ICD10, Geokodierung für identifizierte Adresskartenstandorte und Geo-Kennzeichnung für Versicherungsrisiken, Namen, Nachnamen und akademischen oder sozialen Titeln für holistischere Kontaktdaten, Referenztabellen-Lookups und mehr

Einfache Konfiguration mit gebündelten Administrationsanwendungen, ohne dass externe Tools oder andere Anwendungen von Drittanbietern erforderlich sind

  • Die Datenqualitäts-Engine ist plattformunabhängig, basiert auf offenen Standards (XML, Web-Services) und verwendet Datenmodelle, die auf alle vorhandenen Datenbankplattformen übertragbar sind
  • Parallele Datenverarbeitungsverfahren gewährleisten Skalierbarkeit und inkrementelle Datenverarbeitung sowohl im Batch- als auch im Online-Verarbeitungsmodu.
  • Erweiterte Funktionen, die moderne Plattformen und Code-Optimierungstechniken nutzen, sowie die einfache Implementierung tragen zu den gesamten wirtschaftlichen Gesamtbetriebskosten bei

Ein Portfolio vorkonfigurierter Integrationskomponenten bietet Zugang zu Anwendungsdatenstrukturen und Methoden, wie APIs für Datensätze, systemeigene Java-, JDBC- und andere Industriestandard-Schnittstellen.

Verwenden Sie dieses Eclipse-basierte Entwicklungstool, um visuelle Darstellungen der goldenen Datensatz- und Nachbereinigungsdarstellungen der Quelldatensätze zu erstellend

  • Importieren Sie XMI-Dateien, um mit bereits vorhandenen Modellen zu beginnen
  • Ordnen Sie Mastering-Pläne zu, erstellen Sie Referenzdaten und passen Sie die Arbeitsabläufe für jedes MDM-Projekt an.
  • Integrierte Versionskontroll- und Änderungsmanagementfunktionen für die Beschaffung und Bereitstellung von Omni-Gen™-Serverinstanzen für die Laufzeit
  • Unterstützt sowohl SVN als auch Git verteilte Versionskontrollsysteme